Alle Beiträge von BREMERHAVEN BUS

KURZ „BELICHTET“

Heute: Baufortschritt beim barrierefreien Ausbau der Haltestellen Historisches Museum und W.-Raabe-Schule

 

Haltestelle Historisches Museum, Fahrtrichtung Süd

Hier seht Ihr die künftige Haltestelle Historisches Museum, Fahrtrichtung Süd. Der Hochbord, die Betonplatte und die taktilen Leitelemente sind schon fertig. Mast und Wartehalle müssen  noch aufgestellt werden.

Borriesstraße

Der Straßenbau der Borriesstraße hat die Straßenseite gewechselt.  Die Haltestelle für die Fahrtrichtung Nord ist noch nicht sichtbar.

 

Haltestelle W.-Raabe-Schule, Fahrtrichtung Nord

Hier seht Ihr den Bauzustand der Haltestelle W.-Raabe-Schule, Fahrtrichtung Nord. Hochbord und taktile Leitelemente sind schon fertig. Der Baugrund ist für die Herstellung der Betonplatte ist vorbereitet.

 

Haltestelle W.-Raabe-Schule, Fahrtrichtung Süd

 

Brauchen manche Busse zwei Fahrpersonale ?

Ihr habt sicher schon mal beobachtet, dass manchmal nicht nur ein Fahrer oder eine Fahrerin auf dem Fahrzeug ist, sondern zwei. Meistens sitzt dieses zweite Personal dann direkt vorn auf dem ersten Sitz hinter Tür 1.

Des Rätsels Lösung ? Immer dann könnt Ihr den letzten Teil unserer betriebsinternen Ausbildung beobachten. Dann ist nämlich ein angehender Busfahrer oder -fahrerin mit einem Lehrfahrer unterwegs.

Brauchen manche Busse zwei Fahrpersonale ? weiterlesen

Linienkonzessionen für BREMERHAVEN BUS

BREMERHAVEN BUS hat die Linienkonzessionen für den Stadtverkehr in Bremerhaven für weitere 10 Jahre, bis zum 31.12.2026, vom Senator für Bau, Umwelt und Verkehr zugesprochen bekommen. Grundlage für diese Konzessionen ist ein Öffentlicher Dienstleistungsauftrag, den die Stadt Bremerhaven für 10 Jahre an ihr eigenes Unternehmen vergeben hat.

Linienkonzessionen für BREMERHAVEN BUS weiterlesen

KURZ „BELICHTET“

Heute : Fertigstellung der Endhaltestelle Tiroler Straße und der zwei Haltepunkte der Haltestelle Anne-Frank-Schule

Anne-Frank-Schule, Fahrtrichtung Süd
Anne-Frank-Schule, Fahrtrichtung Süd

Nachdem nun auch die Fahrbahn im Bereich der beiden Haltepunkte erneuert wurde, konnte der barrierefreie Ausbau abgeschlossen werden.

Anne-Frank-Schule, Fahrtrichtung Nord
Anne-Frank-Schule, Fahrtrichtung Nord

Gut erkennbar ist der neue hohe Bordstein, der den Ein- und Ausstieg für alle Fahrgäste  erleichtert.  Besonders wichtig ist dieser Bord für die Benutzung der Klapprampe, die durch den hohen Bord nur noch eine minimale Steigung aufweist.

Endhaltestelle Tiroler Straße
Endhaltestelle Tiroler Straße

img_3537

Auch der barrierefreie Ausbau der Endhaltestelle Tiroler Straße konnte in 2016 abgeschlossen werden.

Da der Kreuzungsbereich nicht von wartenden Bussen blockiert werden darf, die Wartehalle aber wegen der integrierten Personaltoilette nicht versetzt werden konnte, ist der Einstiegsbereich für den Bus etwas abgesetzt von der Wartehalle.

Gegenseitiges Verständnis beim Einfädeln von der Bushaltestelle

 

einfädeln bus grafik

An einem durchschnittlichen Wochentag halten unsere Busse ca. 30.000 mal an einer Bushaltestelle in Bremerhaven um Fahrgäste Aus- oder Einsteigen zu lassen und versuchen sich dann möglichst zügig wieder in den Verkehr einzufädeln. Bei dieser großen Zahl ist es zunächst wirklich positiv, dass das meistens reibungslos klappt.

Andererseits kennen wir alle aber auch die Geschichte oder haben mindestens davon gehört, dass es aufgrund von Fehleinschätzungen gelegentlich zu gefährlichen Situationen kommt.  Was können wir zur Vermeidung tun?

Gegenseitiges Verständnis beim Einfädeln von der Bushaltestelle weiterlesen

Hilf uns, besser zu werden !

Heute: Haltewunschknopf rechtzeitig drücken

Bus hält PidVisio

Jeder von Euch kennt das. Irgendjemand ruft lautstark durch den Bus: „Halt, ich wollte hier doch aussteigen! „

Der Bus fährt aber an der Haltestelle vorbei, die Fahrerin oder der Fahrer kann nicht mehr reagieren und ein oder mehrere Fahrgäste müssen zwangsweise bis zur nächsten Haltestelle weiterfahren. Ende der Geschichte: Die betroffenen Fahrgäste sind sauer. Muss das sein?

Hilf uns, besser zu werden ! weiterlesen