Fahrplanwechsel bei BREMERHAVEN BUS

Am 06.04.2019 ist Fahrplanwechsel bei BREMERHAVEN BUS. Einige Linien bieten dann vermehrte Fahrten an, Haltestellen werden umbenannt und eine neue Linie verbindet zukünftig die Häfen der Seestadt Bremerhaven.Der Bereich rund um die Havenwelten ist als attraktives Wohnviertel und touristische Anlaufstelle gewachsen. Auch einige Institutionen haben sich dort angesiedelt. BREMERHAVEN BUS reagiert nun mit Fahrplanwechsel am 06. April 2019 auf die gewachsenen Anwohner- und Besucherzahlen und verbindet mit dem Hafen-Liner den Kaiser- und den Fischereihafen über die Barkhausenstraße.

Die Tour des Hafen-Liners (HL) verbindet die Häfen der Stadt. Die Linienführung verläuft ab Rotersand über Barkhausenstraße (Neue Haltestellen „Am Gitter/MWB“, „Neuer Hafen“ und „Querstr./STÄWOG“), Columbusstraße (Haltestellen „Havenwelten“, „Dt. Schifffahrtsmuseum/Stadttheater“ und „Weserfähre“) Bismarckstraße (Haltestellen „Elbinger Platz“ und „Rheinstraße“) zum Hauptbahnhof (Haltestelle der Linie 501) über Grashoffstraße (Haltstelle „Schillerstr.) „Konrad-Adenauer-Platz“, „Georg-Seebeck-Str.“ und der umbenannten Haltestelle „Geestemünde-Süd“ (auf der Rampe in der Georgstraße) in das Schaufenster Fischereihafen (neue Haltestellen „Schaufenster Fischereihafen“ und „Thünen-Institut“) sowie anders herum.

Die Haltestelle „Schaufenster Fischereihafen“ der Linie HL wird mit Fahrplanwechsel zum 06. April 2019 an die Ostrampe verlegt und rückt somit näher an das Veranstaltungsgelände.

Der Hafen-Liner ist montags bis freitags von ca. 06:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr und an Samstagen von ca. 6:00 Uhr bis ca. 00:30 Uhr im 30-Minuten-Takt unterwegs. An Sonn- und Feiertagen fährt die Linie HL ab 10:00 Uhr alle halbe Stunde und zwischen 11:00 Uhr und 19:00 Uhr in diesem touristisch interessanten Gebiet sogar im 20-Minuten-Takt. Zusätzlich ist der Hafen-Liner länger an den „Musiksommer“-Veranstaltungsabenden sowie vor und an Feiertagen auf Tour.

Besucher des Schaufenster Fischereihafens können darüber hinaus wie gewohnt die Linien 504, 505 und 506 nutzen und auf der Rampe in der Georgstraße, an der – mit Fahrplanwechsel umbenannten Haltestelle „Geestemünde-Süd“ – aussteigen.

„Es ist schon gut 15 Jahre her, dass wir neue Linien eingeführt haben. Mit dem fahrplanmäßigen Angebot des neuen Hafen-Liners erfolgt jetzt eine Verbindung gewachsener attraktiver Standorte der Stadt Bremerhaven, die das bestehende Angebot hervorragend ergänzt und für viele Zielgruppen gleichermaßen von Interesse ist,“ sagt Robert Haase, Vorstand der Verkehrsgesellschaft Bremerhaven AG.

Am Startwochenende am 06.04. 07.04.2019 könnt Ihr den Hafen-Liner kostenlos ausprobieren !

Für alle die nicht so lange warten wollen, gibt es hier ein Video, das eine Mitfahrt mit dem Hafen-Liner dokumentiert.

Aber das ist noch nicht alles!

Zusätzlich werden wir ab dem 06.04.2019 einige Taktverdichtungen an den Samstagabenden anbieten:

Die Linie 502 fährt den von nachmittags gewohnten 15-Minuten Takt dann über 16:00 Uhr hinaus bis ca. 22:00 Uhr.

Die Linie 503 verkehrt öfter ab 16:00 Uhr bis ca. 22:00 Uhr und fährt ab 20:30 Uhr bis Flötenkiel.

Auf den Linien 505 und Linie 506 verlängern wir den gewohnten 30-Minuten Takt bis ca. 22:00 Uhr. So könnt Ihr Euch zwischen Wulsdorf und Speckenbüttel bis in die Abendstunden im 15-Minuten-Takt mit BREMERHAVEN BUS bewegen.

Die Linien 507 und 508 fahren samstags bis ca. 22:00 Uhr verstärkt

  • im Süden jeweils im 30-Minuten Takt und binden so das Klinikum Bremerhaven alle 15 Minuten an.
  • im Norden Richtung Spaden fährt die Linie 507 wie gewohnt.
  • Bei der Linie 508 erhöhen wir die Qualität, indem wir samstags zwischen 16:00 Uhr und 21:00 Uhr und sonntags zwischen 12:00 Uhr und 20:00 Uhr das Anruflinientaxi (ALT) durch einen normalen Bus ersetzen. Die 508 wird dann auch bis zur „H.-Plett-Str.“ verlängert.

Für Euch heißt das dann, dass Ihr in diesen Zeiten nicht extra vorher anrufen müsst, wenn Ihr ins Schierholzgebiet wollt oder von dort weg wollt.

Eine kleine Änderung gilt noch für die Haltestelle Tierheim an der Linie 509. Diese haben wir wegen des Umzugs des Tierheims nach Wulsdorf in „Pillauer Straße“ umbenannt.

Zum Abschluss noch eine Bitte: Wegen der Erweiterungen im Angebot mussten wir bei einigen gewohnten Abfahrten geringfügige Änderungen in den Abfahrtszeiten vornehmen. Prüft daher bitte auch die Abfahrtzeiten Eurer gewohnten Fahrten!

Für alle Liebhaber der gedruckten Ausgabe steht das Fahrplanbuch von BREMERHAVEN BUS in den Kundencentern und bei den Vorverkaufsstellen mit einer Schutzgebühr von 1,– € zum Kauf zur Verfügung.

Jörg Fröhlich

 

5 Gedanken zu „Fahrplanwechsel bei BREMERHAVEN BUS“

  1. Ich finde das irgendwie komisch, dass die 502 nach 16 Uhr immer 08 23 38 53 statt 07 22 37 52 von der plett abfährt xD Hat das einen Grund?

    1. BREMERHAVENBUS hat das Fahrtenangebot an Samstagen zwischen ca.16:00 Uhr und 22:00 Uhr erweitert. Damit alle Anschlüsse auch weiterhin funktionieren, mussten einige Abfahrtszeiten geringfügig angepasst werden.

  2. Kann Mann zb Linie ML die Fahrzeiten ändern zb wenn der RS2
    Bremerhaven Hbf ankommt
    Um 00.57uhr ist der ML Richtung Nord weg und so muss Mann fast 1 Std warten

    1. Um dieses Problem zu beheben, haben wir schon vor längerer Zeit ein Anruf-Linientaxi um 1:05 Uhr ab Hauptbahnhof ins Fahrplanangebot aufgenommen.

  3. Warum hört der HL dort auf, wo die Bebauung anfängt, nämlich am Rotersand? Warum fährt der HL nicht weiter bis zum Bahnhof Lehe und schafft so Anschlüße an die S-Bahn und den RE und RB am Bf. Lehe. Würde er über Batteriestraße fahren, würde auch dieses Gebiet noch angeschlossen und die Bewohner Lehes eine zusätzliche Verbindung in die Innenstadt.

Schreibe einen Kommentar zu BREMERHAVEN BUS Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.