Unsere neuen Azubis sind da

Wie in vielen Unternehmen ist auch bei uns am 1. August Ausbildungsstart. Die Schulzeit und somit auch die letzten großen Sommerferien sind vorbei und es beginnt lt. Aussage der lieben Eltern „der Ernst des Lebens“. Wo aus unserer Sicht aber auch jede Menge Spaß dabei ist. Insgesamt 8 junge Menschen haben sich für einen Beruf bei BREMERHAVEN BUS entschieden.

Um 08:30 Uhr heute Morgen ging es los. Nachdem die letzten Förmlichkeiten in der Personalabteilung geklärt waren, ging es in das Werkstattgebäude, wo sich unsere Kantine befindet. Dort hat Herr Haase alle Auszubildenden begrüßt und noch einmal den Konzern BVV vorgestellt. Nach Begrüßung des Betriebsrates haben alle Auszubildenden ein „Starterpaket“ erhalten und sind dann mit ihrem jeweiligen Ausbilder in die entsprechende Abteilung gegangen.

In diesem Jahr beginnen 3 Azubis (davon 1 junge Frau) eine Ausbildung zum Berufskraftfahrer, 1 junger Mann lernt Industriekaufmann und 4 junge Männer beginnen in der Werkstatt als KFZ-Mechatroniker (2 x Nutzfahrzeuge und 2 x PKW). Das sind 4 ganz unterschiedliche Berufsbilder, die aber alle für einen Verkehrsbetrieb von entscheidender Bedeutung sind. Je nach Vorbildung und Beruf dauert die Lehrzeit zwischen 3 und 3,5 Jahren.

Marcel Bethke, Auszubildender zum Industriekaufmann

Einen dieser Ausbildungsberufe möchten wir gerne hier in unserem Blog näher vorstellen und begleiten, und zwar den Industriekaufmann – und das ganze aus Sicht des Auszubildenden. Marcel Bethke hat sich spontan bereit erklärt mitzumachen. Ihr werdet also in den nächsten Monaten immer mal wieder einen Beitrag von ihm lesen, den er direkt aus den einzelnen Abteilungen heraus schreibt. Mit dabei sind z. B. die Bereiche Einkauf/Lager, Buchhaltung, Vertrieb und Marketing, aber auch die Berufsschule. Wir sind auf seine Erlebnisse gespannt.

Astrid Okon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.